Bewertungen

Kundenbewertungen von diktierportal.de einsehen

Arbeiten mit Spracherkennungssoftware und digitaler Diktiertechnik

Das sind die Fakten:

  • Heute funktioniert Spracherkennungssoftware sehr gut - eventuelle frühere Erfahrungen sind mit dem heutigen Stand der Technik nicht ansatzweise zu vergleichen.
  • Spracherkennung ersetzt nicht den Arbeitsplatz der Sekretärin, da ...
    1. ...die Sekretärin auch noch andere Aufgaben hat, als nur Diktate abzuschreiben oder zu korrigieren.
    2. ...Sie selbst als Diktant bestimmt Wichtigeres zu tun haben, als die Korrektur selbst vorzunehmen.
    3. ...Sie und Ihre Sekretärin Schriftstücke schneller fertig haben, also weniger Überstunden bzw. weniger Kosten.

Die Schreibkraft wird in diesem Modell zur Korrekturkraft. Sie muss nicht mehr zeitraubend alles tippen, sondern das via Spracherkennungssoftware in Text umgesetzte Dokument korrigieren und in Form bringen. Dabei lernt die Software fortwährend hinzu, sodass die Erkennungsgenauigkeit von mal zu mal besser wird.

Mit Dragon NaturallySpeaking 11.5 gibt der Hersteller Nuance ein Produkt auf den Markt, wie es vorher nie dagewesen ist. Nuance garantiert bis zu 99% Erkennungsgenauigkeit. Neu in Dragon 11.5 sind z.B. Funktionen wie die Nutzung eines iPhone als schnurloses Eingabegerät und die verbesserte Unterstützung von Microsoft Office 2010, Internet Explorer 9, Windows Live Mail 15 und OpenOffice Writer 3.3.
Das Arbeiten mit digitaler Diktiertechnik und Spracherkennungssoftware.


Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne und kompetent !  -  Telefon 09123/178-0 oder -111.